Projekt Beschreibung

Anzeigen in Business Netzwerken

Effizient werben bei Xing und LinkedIn

Mit marmato BUSINESS Kampagnen schalten Sie Werbung im professionellen Umfeld. Unternehmensrelevante Themen wie wichtige Stellenausschreibungen und Veranstaltungen erreichen die richtige Zielgruppe.

Was zeichnet marmato BUSINESS aus?

Präsenz im professionellen Umfeld

Business Netzwerke wie Xing und LinkedIn dienen vor allem der Unternehmenspräsentation und einer B2B Kommunikation. Es können neue Geschäftsbeziehungen geknüpft, Mitarbeiter gefunden und bestehende Kontakte gepflegt werden. Aufgrund des spezifischen Targetings eignen sich diese Plattformen besonders im Recruiting-Bereich oder für die Bewerbung von Veranstaltungen.

Ausschöpfung der Möglichkeit bei gleichzeitiger Transparenz

Neben der Umsetzung Ihrer Business Ads bewerten wir die Performance Ihrer Werbeaktivität, identifizieren die sich daraus ergebenden Potentiale und setzen diese um. Neue Werbemöglichkeiten und Anzeigenformate gehen wir en Detail mit Ihnen durch – So bleiben Sie mit Ihrer Kampagne up-to-date. Durch die enge Abstimmung mit Ihrem persönlichen Projektmanager und die monatliche Auswertung haben sie stets den Überblick, auch was die Kosten betrifft.

Ausschöpfung der Möglichkeit bei gleichzeitiger Transparenz

Neben der Umsetzung Ihrer Business Ads bewerten wir die Performance Ihrer Werbeaktivität, identifizieren die sich daraus ergebenden Potentiale und setzen diese um. Neue Werbemöglichkeiten und Anzeigenformate gehen wir en Detail mit Ihnen durch – So bleiben Sie mit Ihrer Kampagne up-to-date. Durch die enge Abstimmung mit Ihrem persönlichen Projektmanager und die monatliche Auswertung haben sie stets den Überblick, auch was die Kosten betrifft.

Sie wollen bei Xing und LinkedIn erfolgreich werben?

Senden Sie uns Ihre Anfrage. Wir beraten Sie gerne individuell und unverbindlich zu Anzeigenformaten und Rentabilität bei Business-Netzwerken.

Jetzt Kontakt aufnehmen

Wir lieben es, wenn Sie sich melden!

Wir beraten Sie gerne und finden gemeinsam die passende Online-Marketing-Strategie für Ihr Unternehmen. Jetzt Kontakt aufnehmen.

0711 – 21 72 25 0
Mo – Fr: 8:00 – 18:00 Uhr

Kontaktformular

marmato Business Ads FAQ

Häufige Fragen zum Thema werben auf Xing und LinkedIn

Xing bietet Ihnen die Möglichkeit, externe Zielseiten, Gruppen, Events, das eigene Profil oder ein bestimmtes Unternehmensprofil zu bewerben. Geografische und demografische Daten helfen bei der Eingrenzung der idealen Zielgruppe. Folgende Marketingformate gibt es:

  • XING Ads
  • XING Business Pages
  • XING Sponsored Articles
  • XING Mailings
  • XING Display

Eine Standardanzeige besteht aus einem Bild und einem Text und wird im Bereich der Neuigkeiten auf der Startseite ausgespielt.

Umfangreichere Funktionen bietet die Xing Display Werbung, bei der zusätzliche Targeting-Optionen und eine gezielte Aussteuerung der Banner gewählt werden kann. Hierfür wird allerdings ein Mindestbuchungsvolumen von 4.000€ / netto benötigt.

LinkedIn ermöglicht das Bewerben von Seiten innerhalb des Netzwerks oder das Promoten von externen Domains. Gezielt können zudem einzelne Inhalte über den Newsfeed beworben werden. Die Anzeigen bestehen dabei zumeist auch aus einem Bild und einem Textbereich. Das Targeting läuft ähnliche wie bei Xing ab, kann aber durch das wählen eines Tätigkeitsbereichs oder einer Ausbildungsstätte noch präzisiert werden. Für das Werben auf LinkedIn gibt es folgende Anzeigenformate

  • Dynamic Ads
  • Sponsored Content
  • Sponsored InMail
  • Text Ads
  • LinkedIn Display Anzeigen

Display-Werbung bei LinkedIn ermöglicht Ihnen die Verwendung größerer Formate und eine gezieltere Aussteuerung.

Der deutlichste Unterschied zwischen Xing und LinkedIn ist die jeweilige länderspezifische Ausrichtung der beiden Netzwerke. Xing wurde explizit für den deutschsprachigen Raum konzipiert und wird dementsprechend insbesondere in der D-A-CH-Region genutzt. In Deutschland ist Xing eines der größten sozialen Netzwerke und bietet somit eine breite Zielgruppe. Laut Xing nutzen aktuell circa 15 Millionen Mitglieder das Netzwerk, davon allein 13 Millionen aus Deutschland.

LinkedIn ist ein Netzwerk mit weltweiter Relevanz, welches insbesondere in den USA eine große Nutzeranzahl aufweist. Im Januar 2018 gab LinkedIn circa 11 Millionen User für die D-A-CH-Region an. Auffällig ist dabei, dass LinkedIn im Bereich der großen Konzerne stark vertreten ist. So hat allein die Firma Siemens beinahe 250.000 Mitglieder auf der Plattform.

Bei Xing und LinkedIn haben Sie die Möglichkeit zwischen Cost per Click und Cost per Mille zu wählen. Bei Cost per Click zahlen Sie nur dann, wenn auf Ihre geschaltete Anzeige geklickt wird. Bei Cost-per-Mille hingegen zahlen Sie pro Tausend Einblendungen Ihrer Anzeige. CPC sollte eher für gezielte Anzeigen verwendet werden, mit CPM sorgen Sie für erhöhte Aufmerksamkeit z. B. für Ihr Brand. Sollten Sie sich für einen Video Post entscheiden, können Sie dessen Ausspielung mit Pay per Video View (CPV) steuern.

Eine erfolgreiche Kampagne benötigt auch eine umfangreiche Auswertung. Beides ist auf den Plattformen LinkedIn und Xing möglich.

Beide Plattformen bieten Ihnen die Möglichkeit, diverse Kennzahlen Ihrer jeweiligen Anzeigen intern auslesen zu lassen. Der Kampagnen-Manager bei LinkedIn bietet Echtzeitdaten und zudem demografische Daten, die für eine Verfeinerung der Zielgruppe sorgen können.

Xing Marketing-Solutions bietet Ihnen ähnliche Analysemöglichkeiten, mit denen Sie den Erfolg Ihrer Kampagne nachvollziehen können.

Erweiterte Auswertungen sind durch das Hinzufügen von URL-Parametern möglich. Somit lassen sich Ihre Daten in weitere Analyse-Tools, wie etwa Google Analytics, einpflegen und mit anderen Kennzahlen und Marketing-Kanälen vergleichen.

marmato Blog

Business News

Hat dir der Beitrag gefallen? Bewerte uns!
[Gesamt: 0 Durchschnitt: 0]