Warum rankt eine Website bei Google? Welche Faktoren spielen bei der Bewertung durch die Suchmaschine eine Rolle? Dieser Frage gehen berufsbedingt SEOs auf den Grund. Nicht immer ist Google dabei besonders spendabel, was Informationen angeht.

Neuerdings gibt es jedoch ein Feature von Google, das ein paar Einblicke gewährt, warum eine Seite in der Google-Suche dort steht, wo sie steht. Die Option „About this result“ versorgt den Suchenden mit Informationen zum jeweiligen Google-Treffer. Etwa, seit wann die Suchmaschine die Domain kennt oder ob eine sichere Verbindung vorliegt.

"About this result" – ein neues Googe-Feature.

Warum findet man eine Website im Suchergebnis?

Doch nicht nur das. Auch nennt Google seit kurzem Gründe, warum ein Treffer im Google-SERP erscheint.

Aufgelistete Aspekte:

  • Keywords: Kommen bestimmte Begriffe auf der Webseite vor?
  • Verwandte Begriffe: Werden Synonyme benutzt?
  • Verlinkungen: Verweisen andere Websites mit Keywords auf die Seite?
  • Sprache: Hat das Suchergebnis die gleiche Sprache wie die Suche?
  • Lokale Relevanz: Ist das Suchergebnis lokal bzw. regional relevant?

Alles Punkte, die SEOs bereits seit langem bekannt sind. Dennoch ist es interessant zu sehen, dass Google mit diesen Informationen die Wichtigkeit der Aspekte untermauert.

Kleiner Wermutstropfen: Die Funktion findet sich bislang lediglich in den USA. In Deutschland ist das Feature aktuell noch nicht verfügbar.

Warum rankt eine Website bei Google? Welche Faktoren spielen bei der Bewertung durch die Suchmaschine eine Rolle? Dieser Frage gehen berufsbedingt SEOs auf den Grund. Nicht immer ist Google dabei besonders spendabel, was Informationen angeht.

Neuerdings gibt es jedoch ein Feature von Google, das ein paar Einblicke gewährt, warum eine Seite in der Google-Suche dort steht, wo sie steht. Die Option „About this result“ versorgt den Suchenden mit Informationen zum jeweiligen Google-Treffer. Etwa, seit wann die Suchmaschine die Domain kennt oder ob eine sichere Verbindung vorliegt.

"About this result" – ein neues Googe-Feature.

Warum findet man eine Website im Suchergebnis?

Doch nicht nur das. Auch nennt Google seit kurzem Gründe, warum ein Treffer im Google-SERP erscheint.

Aufgelistete Aspekte:

  • Keywords: Kommen bestimmte Begriffe auf der Webseite vor?
  • Verwandte Begriffe: Werden Synonyme benutzt?
  • Verlinkungen: Verweisen andere Websites mit Keywords auf die Seite?
  • Sprache: Hat das Suchergebnis die gleiche Sprache wie die Suche?
  • Lokale Relevanz: Ist das Suchergebnis lokal bzw. regional relevant?

Alles Punkte, die SEOs bereits seit langem bekannt sind. Dennoch ist es interessant zu sehen, dass Google mit diesen Informationen die Wichtigkeit der Aspekte untermauert.

Kleiner Wermutstropfen: Die Funktion findet sich bislang lediglich in den USA. In Deutschland ist das Feature aktuell noch nicht verfügbar.

Über den Autor

Posted by
SEO ist spannend, SEO macht Spaß! Das darf ich als erfahrener SEO Analyst bei meiner täglichen Arbeit in Stuttgart stets aufs Neue erfahren. Seit meinem (durchaus fachfremden) Studium der Politik- und Sozialwissenschaften habe ich mich dem Thema verschrieben und mittlerweile einige Jahre im SEO-Bereich auf dem Buckel. Als Autor unseres Blogs möchte ich unseren Lesern das weite Feld der Suchmaschinenoptimierung näherbringen.
Hat dir der Beitrag gefallen? Bewerte uns!
[Gesamt: 3 Durchschnitt: 5]